Kursangebote / Kursdetails

Die Vorbehaltsaufgaben in der Praxis umsetzen

Die gesetzlichen Vorgaben zu den Vorbehaltsaufgaben stärken Kompetenz und Verantwortung der Pflegefachpersonen in der Delegation von Pflegemaßnahmen. Im Seminar beleuchten wir die Verantwortung der Beteiligten im Delegationsprozess. Anhand konkreter Situationen identifizieren wir Chancen und Hindernisse für eine fachgerechte Wahrnehmung der Vorbehaltsaufgaben und entwickeln Handlungsstrategien für einen gelingenden Pflegealltag.

Inhaltliche Beschreibung:
- Rechtliche Grundlagen im PflBG
- Delegation und Haftung
- Die Vorbehaltsaufgaben in der Pflegepraxis

Ziele der Fortbildung:
- Sie kennen die rechtlichen Rahmenbedingungen und daraus resultierende Chancen und Risiken für die Praxis
- Sie delegieren Pflegemaßnahmen sicher und korrekt
- Sie begründen Ihre Entscheidungen im Pflegeprozess und übernehmen die Verantwortung

Methoden:
- Impulsvortrag
- Fallstudien und Kleingruppenarbeit

Zielgruppe:
Pflegefachpersonen, Wohnbereichsleitungen

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 23AP2-1010

Termin: Di., 21.03.2023, 09:00 - 16:00 Uhr

Dauer: 1 Tag

Kursort: Lucy-Romberg-Haus Raum 01

Gebühr: 140,00 €

Zielgruppe: Leitungskräfte in der Pflege und Pflegefachkräfte


Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
21.03.2023
Uhrzeit:
09:00 - 16:00 Uhr
Wo:
Wiesenstr. 55, Lucy-Romberg-Haus Raum 01



Kurs teilen:



Lotte-Lemke-Bildungswerk

Wiesenstraße 55 | 45770 Marl
Tel: 02365 9384-0
E-Mail: llb@awo-ww.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 14:30 Uhr
und Freitag von 08:30 bis 13:00 Uhr


Für eine persönliche oder telefonische Beratung steht Ihnen unser Team zu den Öffnungszeiten gern zur Verfügung.