Kursangebote / Kursdetails

"Mahlzeiten sind besondere Zeiten" - Essen und Trinken als bedeutsame Indikatoren für die Lebensqualität

Mahlzeiten sind vor allem im Leben älterer Menschen besondere Zeiten. Sie sind wesentlicher Bestandteil des Tagesablaufs und immer eine willkommene Abwechslung im Alltag, da es Zeiten der Gemeinschaft und gelebter Beziehung sind und sie Gespräche mit anderen Bewohner*innen und den Mitarbeitenden ermöglichen.
Um die Menschen im Altenpflegeheim angemessen betreuen und versorgen zu können, ist es für alle Mitarbeitenden wichtig, neben den körperlichen auch die psychischen, sozialen und spirituellen Bedürfnisse der Bewohner*innen zu erkennen und durch ihre Berücksichtigung deren Lebensqualität zu verbessern. Dies ist für jeden Menschen sehr individuell und kann unterschiedliche Motivation haben, z.B. der Wunsch, Selbständigkeit zu bewahren, in Gemeinschaft zu sein, genießen zu können, keinen Durst zu haben u.v.m. Darum spielt die individuelle Betreuung eine entscheidende Rolle.

Inhaltliche Beschreibung:
- Bedeutung von Essen und Trinken / Esskultur
- Ess- und Trinkbedürfnisse von Bewohner*innen
- Veränderungen in der Nahrungsaufnahme im Alter oder bei Erkrankungen
- Essverhalten als Ausdruck des inneren Erlebens des Menschen

Ziele der Fortbildung:
Sie lernen Ihre Aufgaben zur Verbesserung der Lebensqualität der Bewohner*innen neu schätzen.
Sie erfahren, wie Sie persönlich im alltäglichen Handeln zu einer an individuellen Bedürfnissen orientierten Betreuung beitragen können.

Methoden:
- Erfahrungsaustausch und Reflexion der beruflichen Praxis
- Gruppenarbeiten
- Kurzvorträge

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 23AB2-1160

Termin: Mi., 22.03.2023, 09:00 - 16:00 Uhr

Dauer: 1 Tag

Kursort: Lucy-Romberg-Haus Raum 01

Gebühr: 140,00 €

Zielgruppe: Betreuungsassistent*innen (§53c), interessierte Mitarbeiter*innen


Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
22.03.2023
Uhrzeit:
09:00 - 16:00 Uhr
Wo:
Wiesenstr. 55, Lucy-Romberg-Haus Raum 01



Kurs teilen:



Lotte-Lemke-Bildungswerk

Wiesenstraße 55 | 45770 Marl
Tel: 02365 9384-0
E-Mail: llb@awo-ww.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 14:30 Uhr
und Freitag von 08:30 bis 13:00 Uhr


Für eine persönliche oder telefonische Beratung steht Ihnen unser Team zu den Öffnungszeiten gern zur Verfügung.