Kursangebote / Kursdetails

Pflege- und Betreuungsberichte: kurz+knapp+sachlich

Im Alltag entwickeln sich oftmals neue Situationen, die eine Anpassung des Handelns erforderlich machen. Die einzelnen Beschäftigten müssen unmittelbar reagieren und sich in ihrem Handeln neu orientieren. Abweichungen von der Planung (insbesondere in der Verwendung der SIS) und aktuelle Veränderungen bei Bewohner*innen sind zu dokumentieren. In diesem Seminar soll es um das richtige Entscheiden und Beschreiben von Einträgen gehen: Was soll wann, wie oft, wie intensiv und wie beschrieben werden?

Inhaltliche Beschreibung:
- Das Strukturmodell und der Pflege- und Betreuungsbericht
- Wichtige Situationen und Erkenntnisse, die dokumentiert werden müssen
- Kurz und knapp und richtig beschreiben: Was muss rein? Was ist zu viel?
- Übungen zu verschiedenen Einträgen: Was ist falsch? Wie geht es besser?

Ziele der Fortbildung:
- Sie kennen die Anforderungen, die im Zusammenhang mit dem Strukturmodell, aber auch im Hinblick auf Qualitätsprüfungen und auf das eigene fachliche Handeln gestellt sind.
- Sie reflektieren die Merkmale falscher und richtiger Beschreibungen und erkennen ihre eigenen Vorlieben, Stärken und Schwächen.
- Sie kennen wichtige Bereiche und Situationen, in denen ein Eintrag unbedingt erfolgen muss und wissen, welche Einträge überflüssig oder unsinnig sind.
- Sie kennen Möglichkeiten, den Pflege- und Betreuungsbericht kurz und knapp, aber mit hoher Aussagefähigkeit zu schreiben.

Methoden:
Gruppen- und Partnerarbeit, Plenum, Textmethode, Vortrag

Hinweis:
Bitte bringen Sie eine kopierte und anonymisierte Planung inkl. Pflege- und Betreuungsbericht von einer*m Bewohner*in zur Fortbildung mit.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 22AP4-1000

Termin: Mi., 30.11.2022, 09:00 - 16:00 Uhr

Dauer: 1 Tag

Kursort: Onlineseminar

Gebühr: 130,00 €

Zielgruppe: Nicht examinierte Pflegekräfte


Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
30.11.2022
Uhrzeit:
09:00 - 16:00 Uhr
Wo:
Onlineseminar



Kurs teilen:



Lotte-Lemke-Bildungswerk

Wiesenstraße 55 | 45770 Marl
Tel: 02365 9384-0
E-Mail: llb@awo-ww.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 14:30 Uhr
und Freitag von 08:30 bis 13:00 Uhr


Für eine persönliche oder telefonische Beratung steht Ihnen unser Team zu den Öffnungszeiten gern zur Verfügung.